KontaktNewsletterSearch
TransmedialeProgrammAwardPresseServiceArchivCredits

C-ECRETS

C-ECRETS: Montag 28.1. - Samstag 2.2., 20:00 - 23:59 @ C-Base
C-ECRETS: Montag 28.1. - Samstag 2.2., 20:00 - 23:59 @ C-Base
Das c-base reconstruction project (CPRP) forscht über die geheimen Grundlagen der menschlichen Existenz als Resultat einer induzierten Zeitschleife – verursacht durch die auf ungeklärte Weise unterhalb von Berlin-Mitte havarierte Raumstation c-base. Als Nebeneffekt dieser umstrittenen Forschungsarbeiten
etablierten sich eine Reihe von unabhängigen Community-Strukturen und begleitenden Medienkunstprojekten.

[Montag, 28. Januar 2008]
DORKBOT.BLN - "Doing Strange Things with Electricity."
c-base lädt ein zum 5. jährlichen dorkbot.bln
Meeting (englisch/deutsch) in Kooperation mit we make money not art. Mit Präsentationen von mikro.FM, Fabienne "fbz" Serriere (Future Fabrics), "Moving Forest" Sonic Performance-Team und 02L – Outside Standing Level. Präsentiert von Tim Pritlove.
http://www.dorkbot.org/dorkbotbln
http://www.we-make-money-not-art.com
20:00 | 5,- EUR (Eintritt frei mit transmediale.08 Festivalpass)

[Dienstag, 29. Januar 2008]
COS-VIDEO-WORKSHOP (ganztägig) Grundlagen zur Produktion eines Videoclips sowieDreh, Schnitt & Postproduction für interessierteBands/Projekte. Anschliessend Jam-Session (CosmicOpen Stage Special) mit den beteiligten Künstlern.
Teilnahmegebühren siehe Website
http://www.openstage-berlin.de
Cosmic Open Stage: 20:00 | Eintritt frei.

[Mittwoch, 30. Januar 2008]
WAVELÖTEN - Treffpunkt der Berlinerfreifunk-Community. freifunk ist eine nicht-kommerzielle, für jeden offene Initiative und Teil einer globalen Bewegung zur Schaffungvon freien Infrastrukturen.
http://berlin.freifunk.net
19:00 | Eintritt frei.

[Donnerstag, 31. Januar 2008]
KUNST IN DIGITALEN WELTEN - Vortrag undDiskussion mit Constanze Kleiner (White CubeBerlin) und January Lightfoot & LunAr Bailey (newBERLIN ART FESTIVAL).
http://www.white-cube-berlin.org
http://www.taggingart.org/archives/99
(newBERLIN ART FESTIVAL)
20:00 | Eintritt frei.
THE SPECIAL PLAYER (Interactive Live Set) - Preview auf die Installation von 02L > OUTSIDESTANDING LEVEL in Kooperation mit Picamotics und c-base e.V.
http://www.02L.net
17:00 bis 20:00, und ab 22:00 | Eintritt frei.

[Freitag, 1. Februar 2008]
THE SPECIAL PLAYER (Interactive Live Temple Show) – Vernissage, Präsentation, Performance und Party von 02L >OUTSIDE STANDING LEVEL in Kooperation mit Picamoticsund c-base e.V. DJ-Set von THE SHAIDON EFFECT ab 24:00
http://www.02L.net
20:00 | 5,- EUR (Eintritt frei mit transmediale.08 Festivalpass)

[Samstag, 2. Februar 2008]
THE SPECIAL PLAYER (Interactive Live Set) - 02L > OUTSIDE STANDING LEVEL in Kooperation mitPicamotics und c-base e.V. DJ-Set von THE SHAIDON EFFECT ab 24:00
http://www.02L.net
20:00 | 5,- EUR (Eintritt frei mit transmediale.08 Festivalpass)

[Sonntag, 3. Februar 2008]
THE SPECIAL PLAYER (Interactive Live Set) - Finissage von 02L > OUTSIDE STANDING LEVEL in Kooperation mit Picamotics und c-base e.V. DJ-Set von THE SHAIDON EFFECT ab 24:00
http://www.02L.net
20:00 | Eintritt frei.


c-base e.V.
culture communication carbonite
Raumstation unterhalb Berlin
Rungestr. 20, 2. HH
10179 Berlin-Mitte
(U + S Jannowitzbrücke)
http://www.c-base.org/tm08

© TRANSMEDIALE 2008  ImprintCredits & Sponsors
Britt Dunse Produktion IN-BERLIN