KontaktNewsletterSearch
TransmedialeProgrammAwardPresseServiceArchivCredits

knife.hand.chop.bot

Lounge: Mittwoch 30.1. - Sonntag 10.2., 10:00 - 22:00 @ Foyer
Lounge: Mittwoch 30.1. - Sonntag 10.2., 10:00 - 22:00 @ Foyer
“knife.hand.chop.bot“ ist ein kybernetisches System das mit den Sinnen und der Wahrnehmung seines Benutzers spielt. Ein mit einem Messer ausgestatteter Roboter spielt das als Mutprobe bekannte Messerspiel nach: Der Benutzer legt seine Hand auf die dafür vorgesehene Fläche. Auf Knopfdruck beginnt das Messerspiel. Das Messer fängt an, in die Zwischenräume zwischen den ausgespreizten Fingern zu stechen, erst langsam, dann immer schneller. Für den Fall, dass der Benutzer das Vertrauen in die Maschine verliert, nervös wird und zu schwitzen beginnt, werden durch seinen Angstschweiß Kontakte aktiviert, was dazu führt, dass der Computer gestört wird.


© TRANSMEDIALE 2008  ImprintCredits & Sponsors
Britt Dunse Produktion IN-BERLIN